News - Aktuelles - Nachrichten

rund um die Feuerwehr Köppern
Dienstag, 07 Juni 2016 09:47

Gemeinschaftsübung der Einsatzabteilung und Jugendfeuerwehr im Munitionsdepot Köppern

(dr) Einmal im Jahr findet eine Gemeinschaftsübung der Einsatzabteilung und Jugendfeuerwehr statt. Ziel ist es zum einen den Nachwuchskräften Einblicke in die Arbeit der Einsatzabteilung zu gewähren und zum anderen die Möglichkeit sich gegenseitig kennen zu lernen. Fabian Lenz und Mathias Werner hatten deshalb am Montag mit Unterstützung der Kameraden der Bundeswehrfeuerwehr ein ganz besondere Übung ausgearbeitet.

Da wo die Türen sonst verschlossen bleiben, nämlich an der Zufahrt zum Munitionslager, öffneten sich die Tore und auf dem Areal des riesigen Geländes galt es ein Fahrzeugbrand in einer Werk- und Fahrzeughalle zu bekämpfen. im Anschluss wurden von den erfahren Ausbildern der Einsatzabteilung noch einige Tipps im Umgang mit Schlauchtragekörben und Belüftungsmaßnahmen gegeben. Abschließend konnten die gewonnenen Eindrücke bei gekühlten Getränken in Gesprächen vertieft werden. Die Feuerwehr Köppern bedankt sich daher recht herzlich bei der Bundeswehrfeuerwehr Köppern für das zur Verfügung gestellte Übungsobjekt und bei der Jugendfeuerwehr für die erfolgreiche gemeinsam Übung!


                         

© 2018 by Feuerwehr Köppern. All rights reserved.

Aktuelle Seite: Home News Gemeinschaftsübung der Einsatzabteilung und Jugendfeuerwehr im Munitionsdepot Köppern