Mittwoch, 07 Oktober 2015 15:49

App für Smartphone und Tablet

(dr) Köppern. Die Feuerwehr Köppern jetzt ab sofort auch auf Handy oder Tablet. Hier erhalten Sie auf Wunsch (sogar per Push-Meldung) stets aktuelle Meldungen rund um die Feuerwehr Köppern.

Ob Einsatzbericht, Warnungen oder allgemeine Informationen zu Ihrer Feuerwehr -  Sie sind immer informiert.

Die App ist verfügbar für folgende Plattformen Apple iOS, Android, Amazon und WindowsPhone.

Hinweis: Die App basiert auf Informationen unserer Facebook-Seite und stellt diese in geeigneter Art und Weise für Ihr mobiles Endgerät zur Verfügung. Sie ersetzt nicht die Notruffunktion. In Notfällen wählen Sie immer die 112!

(dr) Wiesbaden. Auf der Rastanlage „Taunusblick“ an der Autobahn 5 hat Innenminister Peter Beuth den nächsten Schritt der „Kampagne Rettungsgasse“ vorgestellt. Gemeinsam mit Einsatzkräften von Polizei, Feuerwehr, Rettungsdiensten und Hessen Mobil präsentierte Beuth eines von 50 neun Meter langen Bannern, die künftig landesweit an Autobahnbrücken auf die lebensrettende Maßnahme hinweisen werden. Das Motto der landesweiten Aktion lautet: „Im Stau nicht vergessen: Rettungsgasse, damit schelle Hilfe auch ankommt“.

Seite 13 von 27

                         

© 2018 by Feuerwehr Köppern. All rights reserved.

Aktuelle Seite: Home